Kongresse

Stimmenhörer Kongress 2017
Vom 27.10.2017 – 28.10.2017
Vorträge, Reden, Gruppen, Konversationen zum Thema Stimmenhören und Alternativen von Psychopharmaka.

3 der Vorträge vom Kongress sind auf Soundcloud veröffentlicht unter dem Link: https://www.soundcloud.com

4 Kommentare

  1. Wäre ganz interessant für die Geschichte der Selbsthilfe alle Kongresse hier einzustellen. 11 Kongresse der Stimmenhörerselbsthilfe. Das waren viel Kommunikation und Orientierungshilfen, die wir uns trialogisch erarbeiten. Welche Themen hatten wir aussgesucht? Alle Themenplakate gehören hier her. Und wer hat uns geh0lfen (Programme, die die Unterthemen zeigen und Persönlichkeiten, die dafür stehen). So können Forscher, Neueinsteiger, Ratsuchende besser nachvollziehen, dass wir immer wieder trialogisch zu vertretbaren humanen und kommunikativen beitragen konnten. Es ist wie ein quälender Entwicklungsprozess, dass wir um faire und erfolgreiche Hilfen in therapeutischen Mileus ringen müssen. die institutionellen Entwicklungen sind gefordert von uns zu lernen!

  2. regina weis sagt:

    So können Forscher, Neueinsteiger, Ratsuchende besser nachvollziehen, dass wir immer wieder trialogisch zu vertretbaren humanen und kommunikatven Vorschlägen beitragen konnten.
    Dieser Satz war in der ersten Zusendung unvollständig.

  3. – Warum gibt es den Stimmenhörerkongreß nicht mehr ?
    – Warum gibt es bei der Vollversammlung kein Bueffet im Restaurant Pinelli mehr ? ?
    – Warum gibt es das Stimmenhörerjournal nicht mehr ? ? ?
    – Warum ist Ihre Internet-Seite so eintönig ? ? ? ?
    – Warum werden die Türen abgeschlossen ? ? ? ? ?

    1. Claudia sagt:

      Hallo Jan Mirko Hennings,
      es ist eben so, dass wir ein ehrenamtlicher Verein sind. Unsere Gelder sind begrenzt. Unsere Mitarbeiterkapazitäten auch. Wir finden gerade nicht genug Mitarbeiter für unser Stimmenhörerjournal. Wir hatten jetzt lange niemand zuständigen mehr, der die Website aktualisiert. Einen Stimmenhörerkongreß könnte es wieder geben, wenn sich genug melden, die aktiv mitgestalten wollen. Es wird Brötchen und Getränke geben zu unserer Mitgliederversammlung. Die Türen werden abgeschlossen, weil wir Auflagen zur Sicherheit haben. Aber wer pünktlich ist, kommt auch rein. Man kann gerne eher kommen und mithelfen vorzubereiten. Liebe Grüße Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.